WiMedical erstellt präzise Prototypen aus Kunststoff und Metall

 

 

 

Laser trifft Pulver

 

3D-Metalldruck bietet einzigartige Möglichkeiten für die moderne Produktentwicklung. Er ermöglicht die direkte Fertigung komplexer Funktionsteile und erleichtert die Werkzeugherstellung für herkömmliche Fertigungstechnologien, wodurch Kosten und Vorlaufzeiten reduziert werden. Diese Technologie ist auch als Direct Metal Laser Sintering (DMLS) und Select Laser Melting (SLM) bekannt.3D-Metalldruck bietet einzigartige Möglichkeiten für die moderne Produktentwicklung. Er ermöglicht die direkte Fertigung komplexer Funktionsteile und erleichtert die Werkzeugherstellung für herkömmliche Fertigungstechnologien, wodurch Kosten und Vorlaufzeiten reduziert werden. Diese Technologie ist auch als Direct Metal Laser Sintering (DMLS) und Select Laser Melting (SLM) bekannt.

 

 

Wir bieten Ihnen einzigartige 3D-Druck-Lösungen, die genau auf Ihre Ansprüche abgestimmt sind.

Gerne helfen wir Ihnen die Präzision Ihres Produkts zu optimieren oder einen kostengünstigen Prototyp für einen Messeauftritt zu erstellen.

Muster für Sonderanfertigungen können hiermit kostengünstig und schnell hergestellt werden, bevor diese dann in die Serienproduktion gehen. 

 

Mögliche Druckverfahren:

Direktmetalldruck ( DMP) , SLS, SLM , SLA, Polyjet, FDM/FFF

 

 

 

Die Anfertigung 3D-gedruckter Konzeptmodelle ermöglicht insbesondere kleineren Unternehmen, mit geringem Aufwand mehr Ideen zu erproben, nur die jeweils gewünschten Produkte in die Serienproduktion zu geben.

WiMedical bietet mit seinen Konzeptmodellen daher die einmalige Möglichkeit, Kollegen, Kunden und Vermarktungspartnern Ideen auf eine Weise näher zu bringen, die mit Computermodellen so nicht möglich ist.

Insbesondere in der Medizintechnik, aber auch im Bereich Maschinenbau sind Konzeptmodelle unerlässliche Hilfsmittel.

Dank des 3D Druckverfahrens sind diese einfach und kostengünstig umzusetzen.

 

Ihr Nutzen und Ihre Vorteile:

 

Im Prototypen- und Modellbau liegt die Herausforderung darin, innerhalb kürzester Zeit zu geringen Kosten und in brillanter Qualität einen Prototypen in den Händen zu halten.

 

 - Zeit- und Kostenersparnis
 - Geringere Entwicklungskosten
 - Bessere Kommunikation mit Herstellern, Kunden & Mitarbeitern
 - Fehlererkennung in der Konstruktion/Projektplanung
 - Schnellere Markteinführung

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© WiMedical UG (haftungsbeschränkt)